Die Zürcher Beratungsstelle für Asylsuchende ist eine politisch und konfessionell neutrale Beratungsstelle für AsylbewerberInnen (N) und vorläufig aufgenommene AusländerInnen (F) des Kantons Zürich. Sie wird getragen von den Hilfswerken Caritas Zürich und HEKS Regionalstelle Zürich-Schaffhausen. Finanziert wird sie  von der Evangelisch-reformierten Landeskirche des Kantons Zürich und der Römisch-katholischen Körperschaft .

Postkonto: 80-6262-3
mapmap.html
Beratungdeutsch.html
Consultationenglish.html
Accueilfrancais.html
Jahresbericht 2013ZBA_files/Jahresbericht%202013.pdf

Zürcher Beratungsstelle

für Asylsuchende

Bertastrasse 8

Postfach

CH-8036 Zürich

KontaktKontakt.html

Öffnungszeiten über die Festtage


Geschlossen:                                Mittwochnachmittag 24.12.14 bis Freitag 02.01.15


Telefonische Beratung:                 Mi 24.12.14, Mo 29.12.14, Mi 31.12.14

                                                      jeweils von 11-12 Uhr


Offener Beratungsnachmittag:      Montag, 29.12.14

                                                      von 13.30-17 Uhr (keine Arabischübersetzung)